Reiserouten empfohlen, in der Versilia!

Versilia bietet die M�glichkeit, unterschiedliche Strecken zu reisen, um mehr zu erfahren �ber die Orte, die sie charakterisieren. Hier wollen wir vorschlagen, einige Strecken nicht entgehen lassen sollten!

PINETA SEA-Route

Von den Kiefernw�ldern von Ost oder West, wo es m�glich ist, Verleih von Fahrr�dern und Kutschen, "k�nnen wir auf das Meer oder bis zu See durch eine Reise in die Natur. Nach der Pinienw�lder, gelangen wir in die Viale dei Tigli Schneiden in der H�lfte der Park der Natur-und Lecciona entlang, die Sie machen kurze Haltestellen in Kiosken oder Spielplatz f�r Kinder. Am Ende der Allee haben wir zwei M�glichkeiten: Drehen nach rechts auf die Marina am Torre del Lago, wo Sie k�nnen auch weiterhin auf unserem Weg zum Meer, links gelangen Sie zu Lake Massaciuccoli. Der See ist ein weiteres Ziel f�r sich selbst von mehreren Fahrten, die mit einzigartigen barchini, aus denen Sie sehen k�nnen, genau die Flora und Fauna zu charakterisieren, dass das Naturschutzgebiet.


RUNDGANG NOUVEAU

Zweifellos, kommen in der Versilia ist unbedingt einen Spaziergang auf einem Mare Avenue. Luxus-Gesch�ften, Kino, Piano-Bar, Restaurants und vielen anderen Formen der Unterhaltung in einem Nouveau Architektur, die es noch eindrucksvoller Ihr zu Fu�. Viele sind die R�umlichkeiten wurden modernisiert, aber immer noch in gro�er Zahl dieser neu strukturiert, so dass die urspr�nglichen Stil wie der Grand Cafe Margherita, das Hotel Excelsior, das Grand Hotel Royal und der Prinz von Piemont.

Viale Margherita / Viale Marconi, Viareggio.

Kreuzfahrten f�r Meeresbiologie und-beobachtung CETACEI

Sienna Sightseeing ist die Bereitstellung der CE.TU.S, Zentrum richerche auf Wale. Es besteht aus einem Ausflug auf einem Boot vor der K�ste von Viareggio, wo Sie Zeuge der au�ergew�hnlichen Spektakel von Delphinen.

Entlang der Ost-Kanal 24, Viareggio-tel. 0584-384209

Die H�hle des Windes

Das Hotel befindet sich in einem der Merkmale der Apuanischen Alpen. Seine Gr�ndung geht zur�ck �ber 200 Millionen Jahre tut. Es ist interessant, weil es innerhalb, im Laufe der Jahre haben sich Wanderwege, Tunneln und kleinen Fl�ssen, die heute wie ein Wunder der Natur.

Fornovolasco, Lucca tel-0583,722024

Den Weg von Marmor

Eine Reise beginnt in Pietrasanta, auch bekannt als "Klein-Athen", in dem mehr als Sie haben Laboratorien, in denen sie arbeitete der gr��ten Bildhauer k�nnen Sie die addirittuara Werke, die sie verlassen haben, in dieser Stadt. Weiterfahrt nach Pisa, wo Sie k�nnen direkt bei der Marmor-Steinbr�che, um sp�ter in dem kleinen Weiler Pomezzana, die offen ist f�r Besucher der alten Eisen Milani.

Versilia und den Inseln

Die Zone der Versilia schl�gt eine Reihe von Routen, um Ihnen mitzuteilen, die sch�nen Inseln, die sie umgeben. Die Insel Elba zu f�nf Terre, die zu Gorgonia Capraia, Bootsfahrten von einem Tag bis zu einer Woche.

F�r Tarife, Strecken und Fahrpl�ne finden Sie unter www.versilia.org / Boote